Neben dem Betrieb seiner Agip-Tankstelle in der Callenberger Straße in Coburg nimmt Peter Höhn im Jahr 1985 den Taxiservice auf.

Anfänglich ein reiner Personenbeförderungsservice für Kranken-, Dialysefahrten, aber auch Geschäfts- und Flughafenfahrten im Nah- und Fernverkehr wird die Firma Taxi Höhn 2001 um den Kurierdienst erweitert. Ersatzteile für Großunternehmen im Bereich Maschinenbau werden im gesamten europäischen Raum befördert.

Die Angebotserstellung, Beratung sowie die Abrechnung erfolgt über die Tochterfirma MGH Zustellservice, die seit 2011 von Mariana Greiner-Höhn geleitet wird. 2013 hat Mariana Greiner-Höhn das Unternehmen offiziell übernommen.